Skip to main content

Elektrik

Ich liebe ja Salat, aber muss es denn gleich Kabelsalat sein? Leider hat mich auch noch das teure Steuergerät für die Powetrim-Anlage verlassen. Jetzt muss ich improvisieren. Das Steuergerät (Kleine black box) hat in einem der Löcher einen Poti. (Gehabt) Der Poti ist weg, einfach nicht da, so wie nie da gewesen. Und da dieses Teil auch noch komplett vergossen ist, kann man nix machen. Aber nicht mit mir. Säge raus und einfach die Ecken abgesägt und mit einem "Dremel" überschüssiges Material abgeschliffen. Zum Vorschein kamen 3 Kontakte, toll, das hoffte ich. Also was für ein Poti muss nun dort dran - keine Ahnung! Ich bis also zum nächsten Elektronikhandel gefahren und kaufte etliche verschiedene. Nach dem Einbau vom 5 Poti (25kOhm) konnte ich die LED (daneben) zu leuchten bringen. Begeisterung machte sich breit. Einen Schaltplan der Powertim habe ich ja im Internet gefunden, aber einen Schaltplan für das Steuergerät wird es wohl nicht geben. Nach einiger Recherche musste ich feststellen, das die Mühe umsonst war. Die notwendige Masse wurde am weißen Kabel nicht zur Verfügung gestellt. Demnach auch nicht am braunen.... grrrrrrr. Verdammt. das Teil wird nicht einmal mehr hergestellt. Und ein ähnliches Ersatzteil soll 300,- kosten. Ich dreh durch. Es muss noch einen anderen Wege geben.

Nebenbei habe ich erst einmal alle Instrumente getauscht, das mach wenigstens Spass und man sieht was.

... und nun mit fertig eingebauten Blenden. Ich habe hierfür Alu-Dibond Platten bedrucken lasen und für die LED's kleine 3mm Löcher gebohrt.

Solaranlage

Eine kleine Solaranlage für die Erhaltungsladung der beiden Batterien ist schon sinnvoll. So manche Sachen (Sicherheitsrelevant) sollten nicht unbedingt komplett vom Strom getrennt werden. Ich habe mich auf jeden Fall entschieden eine kleine Anlage zu bauen. Die Halter kommen von einem Ladenbauunternehmen und passen exakt auf die 25mm Edelstahlrohre. Die 4 Solarpanels haben 12V und 6 Watt. Reicht also gerade so. Dahinter regelt ein Laderegler den Ladestrom.